• Home
  • Uncategorised
  • Update Sportbetrieb - Handballer/innen trainieren wieder, großer Restart aller Abteilungen nach den Sommerferien

Update Sportbetrieb - Handballer/innen trainieren wieder, großer Restart aller Abteilungen nach den Sommerferien

In den letzten Wochen gab es im Sportbereich zahlreiche Lockerungen der getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie seitens der Landesregierung. Der Vorstand ist direkt aktiv geworden und hat sowohl für die beiden kleinen Hallen in Husen als auch für die hauptsächlich von der Handballabteilung genutzten Hallen in Asseln und Brackel entsprechende Hygienekonzepte eingereicht. Diese Konzepte wurden auch bereits von der Stadt genehmigt. Das heißt, diese Hallen, die aktuell noch auf Grund der Sommerferien geschlossen sind, können wieder genutzt werden sobald sie geöffnet sind. Die Seniorenmannschaften der Handballabteilung haben Anfang Juli das Training wieder aufgenommen und bereiten sich auf die neue Saison vor, die - Stand heute - am ersten Oktoberwochenende starten soll.
 
Alle anderen Abteilungen sind aktuell noch in den Ferien, da die beiden Hallen in Husen traditionell über die gesamten Sommerferien geschlossen sind. Der Vorstand erarbeitet aktuell Konzepte zur Wiederaufnahme des Sports in den Abteilungen Kindersport, Fitness und Gesundheitssport. Die Angebote dieser Abteilungen sollen im Optimalfall ab dem 17.08 wieder beginnen. Aktuell ist dieses Datum noch unter Vorbehalt, da die Konzepte noch final abgestimmt werden müssen. Sobald es weitere Informationen gibt, werden wir diese hier veröffentlichen.
 
Wir freuen uns, bald wieder mit Euch allen Sport treiben zu können! Bis dahin, bleibt gesund!
 

TVE Husen Kurl Logo Wappen

Anschrift:
1. Vorsitzender:
Pascal Scholten
Osterymweg 1
44319 Dortmund
0231 / 28 36 75
 
Vereinsregister:
Amtsgericht Dortmund

Vereinsregisternummer:
VR 1525

     likeusonfb     insta big white de DE malware